Freitag, 10. März 2017

Kissen und Kartons

Ich habe den Auftrag, gaaanz, ganz viele Kissen zu nähen! Von meinem Sohn!
Und das nur, weil ich 20 Füllkissen bestellt hatte und die in einem wirklich riesigen Karton ankamen. Den hätte er gerne. Bekommt er aber erst, wenn keine Kissen mehr darin sind ;)

Aber ich arbeite schon am Karton leeren...
Diese Woche entstand wieder ein ganz bezauberndes Kissen von Alessia und Gian Luca für Mama´s Geburtstag.
Hier gab es eine klare Arbeitsteilung, die kleine Schwester malt, der große Bruder schreibt. Und ich nähe es auf ein Kissen. Zusammen entsteht ein Meisterwerk







Meine Oma wünschte sich Kissenhüllen für ihr Sofa. Ein paar ganz einfache, Hauptsache sie passen auf ihre Kissen...
Aber mal ganz ehrlich? So einfach kann ich nicht
;)
Ein ganz klein wenig musste doch mit drauf. Mal schauen, ob sie ihr trotzdem gefallen. Verwendet habe ich die neue Datei Familie von Kleine göhr.e Design.


Ein Zuhause ist nicht einfach ein Ort, es ist ein wundervolles Gefühl



Weil jemand den wir lieben im Himmel ist ist auch ein bisschen Himmel in uns




Auf die Familiendatei werde ich sicher öfter zugreifen, da sind echt tolle Sachen dabei. Und mit dem Geschnörkel sind die Schriftzüger super für Puzzle :)
Obwohl ich wusste, welche Sprüche ich ausgewählt hatte, war es gar nicht so einfach, die Stäbchen wieder zusammenzusetzen
;)







Und das nächste Kissen ist schon in Arbeit... Gleich vier in einer Woche, mein Sohn wird sich freuen ;)

Alle Infos zu den Kinderzeichnungen auf Kissen findet ihr hier:
http://fraulocke.de/…/kissen-kinderzeichnung-designbeispie…/

Die Familiendatei bekommt ihr hier: http://www.kleinegoehre.de/scrap/
Alles Liebe, Eure Melanie Verlinkt mit:
Freutag
Kissenparty
Herzensangelegenheiten (Liebe Ellen, heute habe ich es sofort gesehen ;)