Sonntag, 24. April 2016

Bauarbeiter!

An Ostern hatte ich ein wenig Nähzeit :)

Neben den zwei Herzshirts für mich 

sind auch gleich vier Shirts für den Räuber entstanden. 
Die Stoffe dafür hatte er sich selbst ausgesucht. 
So langsam zieht er schon nicht mehr alles an, was ihm nicht gefällt...
Diese Shirts scheinen aber zu gefallen. 
Puh, Glück gehabt ;)





Das Bauarbeitershirt ist Teil des Frühlingsoutfits des Räubers und wandert gleich zu Anja vom Freizeitparadies, die dazu aufrief eine Frühjahrsgarderobe zu nähen.

Habe ich nicht von vier Shirts gesprochen?
Richtig. Aber das zwei haben es noch nicht vor die Kamera geschafft 
(momentan möchte sich der Räuber nicht fotografieren lassen...) 
und das vierte ist ein Minionshirt.

Den Stoff darf man nicht gewerblich nutzen, nein, 
den aktuellen Diskussionen nach noch nicht mal ein Foto 
vom privaten Gebrauch veröffentlichen. 
Für meinen Geschmack sehr übertrieben und eigentlich 
ein Grund solche Stoffe erst gar nicht zu kaufen. 
Aber wie schon gesagt, 
der Räuber wählt mittlerweile selbst seine Stoffe aus...
Was haltet ihr von Lizenzstoffen?


Alles Liebe, 

Eure Frau Locke 

Schnitt: Let´s Fetz von Rosile
Stoff: Workman von Nancy Kers

Verlinkt mit:
Frühlingsnähen
Handmade on Tuesday
DienstagsDinge
Made for boys