Mittwoch, 4. März 2015

Skulls for the Lady

Von meiner ersten Lady Rose 
ganz in Hamburger Liebe war ich so begeistert, 
dass direkt danach eine zweite entstand, 
die bereits oft getragen,
 aber nie fotografiert wurde...
Im Skiurlaub habe ich es endlich geschafft.
Hier ist sie, 
dieses Mal ganz leger als Hoody:





Neben der Kapuze habe ich bei dieser noch Taschen eingenäht 
und die Ärmelbündchen weiter unten angesetzt. 
Außer dem Schleifchen am Ausschnitt 
erinnert nichts an meine erste Lady Rose. 
Der gleiche Schnitt und doch so unterschiedlich!
Ich liebe ihn :)


Alles Liebe, 
Eure Frau Locke 


Verlinkt mit: 
Me made Mittwoch
RUMS