Dienstag, 15. Juli 2014

Baustellenparty Teil II: Das Geburtstagsshirt

Zwar hat sich hier das Weltmeisteroutfit vorgedrängt, 
aber ich zeige euch natürlich trotzdem noch 
das angekündigte Geburtstagsshirt!

Passend zur Baustellenparty war klar, 
das es ein Baustellenshirt wird... 
Der Räuber Lockenkopf schwankte zwischen Kran und Bagger, 
aber der Bagger siegte dann doch...

Da ich momentan ja so gerne die Shirts teile, 
so wie hier, hier oder hier
habe ich dieses Mal über Eck geteilt, um eine Baustelle darzustellen. 
Über Eck teilen ist allerdings ein wenig kniffliger als diagonal oder längs...



Die Applikation habe ich dieses Mal nicht mit der Stickmaschine gemacht, 
sondern frei Hand. Dazu habe ich die einzelnen Baggerteile ausgeschnitten 
und mit Vliesofix auf das Shirt gebügelt, so dass sie beim festnähen 
nicht verrutschen können.

Ich mag es, wenn einzelne Elemente, wie das Muster des Ärmelstoffes, 
nochmal an anderer Stelle aufgegriffen werden. 
Deshalb habe ich die Schilder und Werkzeuge ausgeschnitten 
und auf die Baustelle miteingebaut :)






Und auf die Rückseite gab´s dann noch einen Kipplaster, der das Arbeitsmaterial bringt.



Passend zum Geburtstag habe ich eine Geburtstagsshirt-Linkparty entdeckt, 
da schau ich gleich noch mal vorbei. 


Zu Teil I der Baustellenparty, den Einladungen und der Deko, 
geht´s hier entlang und demnächst seht ihr den Baggerkuchen.

Alles Liebe,
Eure Frau Locke

Schnitt: Henric von Ki-ba-doo, selbst geteilt
Stoff: grauer und blauer Jersey: 2 XXL-Fruit of the Loom-Shirts (als B-Ware für je 25 ct im Werkverkauf ergattert)
Baustelle: Little Darling

verlinkt mit: 
Creadienstag
My happy Shirt
Made for boys
Kiddikram