Freitag, 16. Januar 2015

Von kleinen Tigern und Tigerenten

Der kleine Räuber war im Kindergarten ein kleiner Tiger. 
Und nun ist er groß und durfte zu den Tigerenten wechseln.
Dass er nun groß ist erzählt er uns auch den ganzen Tag.
In der neuen Gruppe scheint er sich wohl zu fühlen,
es gibt so viel neues zu entdecken!
Also ein Grund zur Freude :)
Oder auch nicht? 
Eigentlich werden sie ja viel zu schnell groß...

Da gleich sieben Kinder auf einmal von den Kleinen zu den Großen
 wechselten gab es für die Erzieherinnen heute gemeinsame Geschenke.
 Eins davon ist ein Pausenkissen:


Der kleine Räuber fragte mich direkt, 
wann jetzt die Tigerenten ihr Kissen bekämen. 
Und wann die Schnuddels...

Für LunaJu durfte ich Probenähen, 
noch ein Kissen! Und was für eins :)
Zeigen darf ich es noch nicht, 
aber einen kleinen Teaser lasse ich euch da:


Das nächste Kissen, an das ich mich mache, 
wird an Maikas Kissenschlacht teilnehmen. 
Es sind noh drei Plätze frei, 
vielleicht einer davon für dich?

Alles Liebe, 
Eure Frau Locke 

Verlinkt mit:
Freutag
Kissenparty