Freitag, 11. März 2016

Von Käfern und Kisten

Heute dreht sich wirklich alles um Käfer und Kisten. 
Genau genommen um Käfer, die in Kisten hier ankamen...
Am Dienstag war ich dran mir etwas aus der Käferkiste auszusuchen, 
die Maika anlässlich ihres 2. Bloggeburtstages auf die virtuelle Reise schickte. 
Dieses süße Outfit von Tante Jana von Zum Nähen in den Keller wird bald hier eintreffen:


Bereits angekommen ist dieser Käfer, den schenkte 
die liebe Silke von Sulevias World der Zaubermaus zur Geburt. 
Und ich bekomme bald Kuchen ;) Da freue ich mich schon...


Und dann kam noch eine Kiste von Janet vom Knöpflekistchen hier an. 
Ohne Käfer, dafür mit einem super süßen Stoff. 
Ob ich wohl in diesem Jahr noch Zeit finden werde, um daraus etwas zu nähen?? 
So langsam würd ich wirklich gerne mal wieder... 
Und das Sandmännchenbüchlein für den großen Bruder
 haben wir direkt in einem Rutsch durchgelesen


Ohne Kiste, aber mit einem käferroten Outfit überraschte mich meine Nachbarin Sina. Jetzt hat nicht nur der kleine Räuber, sondern auch die Maus eine echte Palatino-Hose :)


Vielen Dank an euch drei!!
Die Maus interessiert es ja noch nicht wirklich, 
aber ich habe mich sehr für sie gefreut!

Und dann durfte unser Räuber endlich doch noch Schlitten fahren!
Nachdem dieser Winter uns schneetechnisch etwas enttäuschte 
sind wir letzten Sonntag auf den Erbeskopf gefahren. 
Gerade mal eine Stunde von uns entfernt und schon mitten im Schnee :)



Alles Liebe, 
Eure Frau Locke 

Verlinkt mit: Freutag