Montag, 20. Oktober 2014

Willi Wendeweste

Ich bin ganz verliebt! 
In Willi! 
In Willi Wendeweste von Frl. Päng. 

Im Oktober fragte Frl. Päng, wer ihre neue Weste Probe nähen möchte. 
Da ich ihren Blog so gerne mag versuchte ich mein Glück
und war am nächsten Tag auch schon im Nähteam drin :)

Aber jetzt zur Weste, von der gleich zwei entstanden sind:
Mir schwebte eine festliche Weste vor, Weihnachten klopft ja auch schon an. 



Für innen, bzw. gewendet dann doch außen ;) 
musste der süße Carlitos-Stoff angeschnitten werden.







Und der Räuber benötigte ganz dringend eine Bauarbeiterweste.

 



Ratet mal, wer sich diesen Stoff im Laden aussuchte...



Probenähen ist einfach toll, 
es ist so schön gemeinsam mit einer Gruppe 
einen neuen Schnitt zu testen und mit zu erleben, 
wie aus einem einzigen Schnitt so viele tolle und einzigartige Modelle entstehen:
 aus Jeans, Teddyplüsch, Jersey, Baumwolle, Leinen... 
Mit aufgesetzten Taschen, innen liegenden Taschen, 
mit oder ohne Kragen, 
mit Knöpfen, mit Bändern als Verschluss... 
ich könnte noch eine Menge davon nähen!
Dem Räuber reichen die zwei allerdings erstmal, 
deshalb muss ich warten, bis er die nächste Größe erreicht hat ;)

Wollt ihr auch eine Willi Wendeweste
Das E-Book zeigt mit toller Anleitung Bild für Bild den nächsten Schritt. 
Außerdem beinhaltet es eine Menge Variationsmöglichkeiten, 
so könnt ihr eure Weste ganz einfach zu einem Unikat machen!
Und hier gibt´s den Schnitt.

Alles Liebe,
Eure Frau Locke

verlinkt mit: 
Out now, die neue Probenäh-Linkparty
Made for boys
Kiddikram